Plakate für Notaufnahme


Warten, Notaufnahme, Forschung
3 Plakate für die Notaufnahme der Charité Universitätsmedizin Berlin

mintwissen: Konzept, Skript/Text, Produktion
wissenschaftliche Autor*innen:
Prof. Dr. med. Martin Möckel, Dr. rer. biol. hum. Anna Schneider, Dr. med. Tobias Inhoff
Zeichnungen und Layout: Sophia Martineck


Drei Plakate für den Wartebereich der Notaufnahme:

Das Plakat 
Warten

thematisiert, warum es zu langen Wartezeiten kommen kann und die Patient*innen nicht der Reihe nach aufgerufen werden können.


Das Plakat
Notaufnahme

erklärt die drei Aufgaben der Notaufnahme und verdeutlicht den Unterschied zwischen der verpflichtenden Aufgabe und der freiwilligen Leistung.


Das Plakat
Forschung

zeigt, warum es wichtig ist, dass Patient*innen an Studien der Universitätskliniken mitmachen.


3 Plakate, A0
© mintwissen 2020